"Es tut sich was" ... Benachrichtigungen sind aktiv


In der Menüleiste oben rechts seht ihr ein neues Symbol (Glocke). Mit Klick darauf öffnet sich eine gesammelte Übersicht mit aktuellen Benachrichtigungen. Darin werden sämtliche Informationen aus den unterschiedlichsten Bereichen des Systems zusammengetragen. Werden diese Benachrichtigungen nicht aktiv von den Benutzer:innen geöffnet – sprich gelesen – so erfolgt in weiterer Folge (zeitverzögert) eine gesammelte Information per E-Mail.


Dieses Benachrichtigungssystem hat den entscheidenden Vorteil, dass für einzelne Änderungen (z.B. Zuständigkeit eines Tasks und Anpassung des Fälligkeitsdatums) nicht sofort jeweils eine E-Mail-Information erfolgt. Dadurch kann das E-Mail-Aufkommen erstens stark reduziert und zweitens nutzerfreundlicher und übersichtlicher gestaltet werden.